Strompreisvergleich

Postleitzahl:
 
Stromverbrauch: kWh
 
Single 1800 kWh
2 Personen 2500 kWh
4 Personen 4000 kWh



Kostenloser Stromvergleich erstellen
und Stromanbieter wechseln:

• 8000 Stromtarife im Vergleich
• Über 900 Stromanbieter
• Ökostrom wählbar
• Schneller wechsel
• TÜV geprüfter Vergleichsrechner

Strompreisrechner

Für die knapp 80 Millionen Einwohner der Rubrik Deutschland zählen Strompreiserhöhungen nahezu zu einem täglichen und anhaltenden Problem. Diese Erhöhungen variieren jedoch innerhalb der verschiedenen Anbieter. So finden sich auch heute noch immer wieder echte Schnäppchen im Bereich der Stromtarife.


Strompreise vergleichen und den günstigsten Stromversorger finden

Bevor man sich jedoch vorschnell für ein scheinbar attraktives Angebot entscheidet, sollte man einen ausführlichen Strompreisvergleich durchführen lassen, mit dem man einen günstigen und auch nutzbringenden Tarif finden kann. Vor allem die sehr praktischen Vergleichsrechner im Internet konnten sich in dieser Hinsicht sehr bewähren und lassen sich zudem benutzerfreundlich und anonym bedienen. Es müssen nur einige wenige Rahmendaten des Verbrauchers bei einem Strompreisrechner eingegeben werden. Hierzu zählen unter anderem die Postleitzahl des Wohnortes und der bisherige Energieverbrauch des Haushaltes. Eine ungefähre oder geschätzte Angabe reicht hierfür bereits aus. Anhand dieser Daten kann der Strompreisrechner schnell ermitteln, welcher Stromanbieter aktuell in der jeweiligen Wohnregion den besten Mix aus Preis und Leistung offerieren kann.

Der Verbraucher erhält innerhalb weniger Minuten eine Übersicht der verschiedenen Stromanbieter, die vom preiswertesten bis hin zum teuersten Angebot gestaffelt ist. Ein Vergleichen bequem von zuhause aus ist durch einen solchen Strompreisrechner somit möglich.

Auf Wunsch kann der Verbraucher bei einem entsprechenden Vergleich Wert darauf legen, dass der gewünschte Energielieferant auch Ökostrom anbietet. Hierbei handelt es sich um elektrische Energie, die zum großen Teil aus erneuerbaren Energiequellen, wie beispielsweise Sonne oder Wind, gewonnen wurde.


Worauf achten bei der Wahl des neuen Stromversorgers / Stromtarifes?

Auch wenn die Euphorie über einen vermeintlich sehr günstigen Stromtarif groß sein sollte, sollten die einzelnen Angebote der verschiedenen Stromanbieter genau geprüft werden. Nur somit ist gewährleistet, dass das besonders preiswert erscheinende Angebot auch in anderen Punkten mit den eigenen Erwartungen übereinstimmen kann. Von großer Bedeutung ist es in diesem Zusammenhang beispielsweise, ob eine Stromkaution hinterlegt werden muss oder eine Vorauszahlung erforderlich ist. Dies sind alles Faktoren, welche die Gesamtkosten letztlich deutlich beeinflussen können.

Der Wechsel des Stromanbieters an sich geht heutzutage spielend leicht von der Hand. Im besten Fall übernimmt der neue Stromversorger alle anfallenden bürokratischen Formalitäten. Innerhalb weniger Wochen kann sich der Verbraucher dann über die günstigen Konditionen des neuen Stromanbieters freuen.